Sumatra

SUMATRA
Hörspiel
Download


Sie sind ungleiche Freunde: Mascha, melancholisch und flüchtig, Jussi, ihr Freund aus Kindertagen und Pico, der mathematisch begabte Außenseiter, der bei seiner Oma lebt.
Gemeinsam ziehen sie um die Häuser und gemeinsam werfen sie am Ende einer durchfeierten, bekifften Nacht wie in einem Kinderspiel einen Stein von einer Brücke auf die Autobahn. Ein Mensch stirbt. Als eine Art Buße überfallen sie den Sushi-Imbiss, in dem Jussi gearbeitet hat, um das Geld der Witwe ihres Opfers zukommen zu lassen. Doch in die Reue mischt sich ein anderes Gefühl: ein Gefühl der Macht.
Es entlädt sich, als Jussi und Mascha einen SUV-Fahrer heimsuchen, um ihn für seine aggressive Fahrweise zur Rechenschaft zu ziehen, und das Video davon ins Netz stellen. Die Resonanz gibt ihnen ein berauschendes Gefühl von Bedeutung und Wirksamkeit. Endlich hat ihre Stimme Gewicht; es scheint so leicht zu sein und es gibt so vieles, wo ausgleichende Gerechtigkeit angebracht wäre.
Als DIE ERBEN agieren sie robinhoodmäßig gegen soziale Kälte und werden dafür von einer wachsenden Fangemeinde als Helden gefeiert. Aber in ihre Aktionen mischt sich zunehmend ein Ton von Selbstgerechtigkeit, die Gewalt wird zum Selbstzweck und die Sache kippt.

Regie:
Roman Neumann
Komposition:
Frank Merfort

Mitwirkende:
Mascha     -      Vanessa Loibl
Jussi          -      Jonas Minthe
Pico           -      Julian Greis
u.a.

NDR 2018
Ursendung: 22. April 2018, NDR Info, 21.05 Uhr


Gefördert durch ein Arbeitsstipendium der Film und Medienstiftung NRW